Portfolioerweiterung – Aufnahme des neuen BOSCH GuardMe PNA-Konzeptes

oscom News

Aktuelle Fachartikel rund um die Themen der Notsignalsysteme

Portfolioerweiterung

Aufnahme des neuen
BOSCH GuardMe PNA-Konzeptes

Die bereits flächendeckende erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der oscom Deutschland OHG und der BOSCH Service Solutions GmbH, Frankfurt/ Magdeburg, hier im Bereich des PNA-Monitorings und des Interventionsmanagements, wird zum 2. Quartal 2020 ausgeweitet.

Die neu entwickelte, BOSCH-eigene PNA-Applikation, geeignet für unseren aktuellen als auch zukünftigen Hardware-/ Gerätepool, ergänzt an dieser Stelle das oscom Lösungsportfolio.

Personen-Notsignal-Anlagen Personennotsignalsystem oscom Deutschland News Skyline lang

Das GuardMe Notsignalkonzept bestehend aus

mobiler PNA-Applikation auf Android-Basis
…technischer Anbindung an die BOSCH-eigene Notruf- und Serviceleitstelle (NSL)
und kundenindividuellem Interventionsmanagement

wurde in Vorbereitung der nun startenden Vermarktung, nach den Spezifikationen der DIN VV 0825-11 zertifiziert und mit dem GS Siegel für „Geprüfte Sicherheit“ ausgezeichnet.

BOSCH Service Solutions GmbH Logo
Personen-Notsignal-Anlagen Personennotsignalsystem oscom Deutschland PNA Technik
Oscom Deutschland News • Bosch GuardMe PNA Konzept • Alleinarbeiterschutz • Personen-Notsignal-Anlagen-System-Geraete • mobile • monitoring • technologie • 1

„Mit dieser sinnvollen Ergänzung unseres Lösungsportfolios, haben wir nun die Möglichkeit die eingesetzte PNA-Technologie, intelligent und barrierefrei ohne nötige Schnittstellenanpassungen, an die Leitstelleninfrastruktur zu übergeben“, erklärt Nicolas Oszmer (Geschäftsführer oscom Deutschland). „ Mit der Bosch Service Solutions GmbH als nun übergreifender Partner für Software, Infrastruktur und Intervention, liefern wir unseren Kunden nun alle Leistungsspitzen aus einer Hand und diese echt zertifiziert nach den relevanten Standards“, freut sich auch Jürgen Oszmer (Geschäftsführer oscom Deutschland), über den Zuwachs in der oscom Lösungsfamilie.

Wollen sie mehr erfahren? Sprechen Sie uns gerne an oder folgen sie auch nachstehendem Link https://www.bosch-guardme.com/de/

Menü